Produktvorteile

  • Aktiviert Wachstumsprozesse
  • Stimuliert die Kalziumaufnahme
  • Bessere Kalziumbindung in Früchten
  • Aktiviert Pflanzenschutzsysteme
  • Erhöht die Photosynthese
  • Erhöht die abiotische Stresstoleranz
  • Verbessert die Qualität der Pflanzen
  • Signifikante Verbesserung der Haltbarkeit
  • Erhöhung der Nährstoffdichte

ProAct

PHC ProAct ist ein löslicher Biostimulator, der auf natürliche Weise verschiedene pflanzliche Prozesse zur besseren Entwicklung stimuliert. Harpinsignalproteine aktivieren das induzierte Immunsystem der Pflanze, wodurch unter anderem Salicylsäure und Jasmonsäure produziert werden. Es stellt auch sicher, dass der Signalweg für den konstanten Abwehrmechanismus effizienter funktioniert. Dadurch wird in den Pflanzenzellen mehr Silizium und Kalzium aufgenommen und gebunden. Die Effekte einer höheren Silizium- und Kalziumzahl wirken sich bis nach der Ernte aus, was die Lebensdauer und Haltbarkeit erhöht.

Harpin-Proteine spielen in verschiedenen Phasen des Pflanzenwachstums eine wichtige Rolle. Sie sorgen für mehr Fruchtbildung, wenn sie vor der Blütephase angewendet werden. Obst und Pflanzen entwickeln sich besser, wenn sie während der Wachstumsphasen behandelt werden. Harpine stimuliert die Photosynthese, was die Nährstoffdichte der Pflanzen erhöht. In Zeiten von Trockenheit oder Verdunstung macht es die Pflanzen widerstandsfähiger, indem es das Wasser durch die Spaltöffnungen reguliert und es besser in den Zellen hält. PHC ProAct kann auf allen Kulturen und Pflanzen angewendet werden, da die Proteine sehr breit und umfassend wirken.